Koffermarkt


Ursprung des Koffermarkt

Der Ursprung des Koffermarkt leitet sich von der "trunk show" ab, wo Händler in den USA ihre Ware direkt aus ihrem Kofferraum (trunk) anbieten und verkaufen. Über Deutschland, wo die Koffermärkte schon lange durchgeführt werden, schwappte die Koffereuphorie in die Schweiz über und endete 2002 in einem richtigen Boom. In der Zwischenzeit werden allerorts Koffermärkte organisiert.

Was wird am Koffermarkt verkauft?

An den Koffermärkten werden keine Koffer, sondern kreative, handgemachte Schätze direkt aus dem Koffer heraus verkauft. Der Platz auf dem Tisch ist auf die Grösse eines Koffers beschränkt und es darf nur aus diesem verkauft werden. Egal ob aus Stoff, Glas, Papier - hier findet man alles was das kreative Herz begehrt, natürlich immer selbstgemacht und einzigartig! Man findet an Koffermärkten nicht nur tausend schöne Sachen, sondern man hat auch immer wieder die Gelegenheit nette Gespräche zu führen, Kontakte zu anderen Kreativen zu knüpfen und sich selbst Inspiration zu holen.

Anmeldung & Bedingungen Koffermarkt Rüga 2018

Datum Sonntag, 29.04.2018
Zeit  10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
Ort Vor der Heuelhalle, Sportanlage Heuel, 8153 Rümlang
Verpflegung  Vor Ort gibt es einen Verpflegungsstand, welcher ab 10.00 Uhr geöffnet hat.
Bedingungen
  • Stand muss um 10.00 Uhr bereit sein und muss zwischen 13.45 Uhr und 14.15 Uhr abgeräumt werden.
  • Tische werden zur Verfügung gestellt. Der Tisch ist ab 09.30 Uhr bereitgestellt für die Vorbereitungen.
  • Pro Aussteller wird eine Tischfläche von 60cm x 1m zur Verfügung gestellt. Tischdecken sind bei Bedarf selbst mitzubringen.
  • Die Produkte müssen selbstgemacht und von guter Qualität sein und werden in selbst mitgebrachten Koffern präsentiert.
  • Nachschub darf unter den Tischen bereitgestellt und der Koffer jederzeit nachgefüllt werden.
  • Es steht kein Strom zur Verfügung.
  • Ab 11.00 Uhr ist das ganze Areal inkl. Ausstellerzelten geöffnet.
  • Unverpackte Lebensmittel dürfen nicht verkauft werden.
  • Der Veranstalter übernimmt keine Verkaufsgarantie und lehnt jegliche Haftung ab.
  • Versicherung ist Sache der Ausstellenden.
Miete Die Standmiete beträgt 20.00 Fr. und ist bar vor Ort zu bezahlen.
Bestätigung Die Teilnahme ist erst nach Erhalt eines Bestätigungsemail definitiv.
Anmeldefrist 31.01.2018
Bitte den Code eingeben:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.